Die vorliegenden AGB gelten für die Dienstleistungen von Echometer (auch als „wir“, „uns“, „unser Service“, „Echometer“ bezeichnet), die an Kunden (auch als „Kunde“ oder „Sie“ bezeichnet) über www.echometer.de bereitgestellt werden. Für den Fall, dass der Kunde eigene Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, werden diese nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, wir haben ihnen schriftlich zugestimmt.

Annahme der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Durch die Erstellung eines Kontos oder die Nutzung unseres Dienstes stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Über den Service

Echometer ist ein Umfragetool, das Organisationen bei der Implementierung einer gesunden Feedbackkultur unterstützt indem es einen kontinuierlichen Verbesserungsprozesses einleitet und begleitet. Das Feedback wird direkt in den einzelnen Teams erhoben und diskutiert, um die wichtigsten Themen zu identifizieren und entsprechend zu reagieren. Um zu beginnen, müssen Sie lediglich einen Feedback-Kanal für Ihr Team, Ihr Projekt oder Ihren Prozess erstellen und Feedback einholen.

Allgemeines

Wir können weder die permanente Verfügbarkeit unseres Services noch die permanente Speicherung Ihrer Daten garantieren. Wir verbessern unseren Service fortlaufend. Bitte beachten Sie, dass sich Aussehen und Funktionalität des Services mit der Zeit ändern.

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service nicht zu missbrauchen, indem Sie beispielsweise mit einer anderen Methode als der von uns bereitgestellten Schnittstelle und deren Anweisungen auf den Service zugreifen. Sie erklären sich auch damit einverstanden, Ihre Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und nicht mit Dritten zu teilen.

Sie bestätigen, dass alle von Ihnen bereitgestellten Daten korrekt und vollständig sind. Sollten sich die von Ihnen angegebenen Daten nach der Registrierung ändern, sind Sie verpflichtet, die Informationen in Ihrem Konto umgehend selbst zu ändern.

Beachten Sie, dass wir Konten registrieren, deaktivieren und löschen können. Wenn wir einen Hinweis darauf haben, dass Sie Ihr Konto gegen unsere Nutzungsbedingungen oder auf illegale Weise verwenden, können wir Ihr Konto ohne Vorankündigung löschen.

Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass Echometer in seinen Marketing- und Verkaufsunterlagen den Handelsnamen oder die Handelsmarke des Kunden als Referenz verwendet, es sei denn, dies wird nach einer unterzeichneten schriftlichen Mitteilung anders verlangt.

Zustimmung zur Datennutzung gemäß DSGVO Artikel 7

Sie bestätigen, älter als 16 Jahre zu sein, um eine rechtsverbindliche Zustimmung erteilen zu können.

Sie räumen Echometer ein nicht vergütetes, unbefristetes, nicht ausschließliches, uneingeschränktes Nutzungsrecht für die Inhalte und Daten, die Sie in unserem Service generieren, ein. Gleichzeitig bestätigen wir, dass wir diese Daten nur dazu verwenden, das Nutzungsverhalten zu analysieren und um anonyme Datenbanken für Benchmarking, die Optimierung unserer Dienstleistungen und für Forschungszwecke zu erstellen.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Ihre Rechte gemäß der DSGVO, Kapitel 3

Im Einklang mit der Europäischen DSGVO möchten wir Sie über die Rechte informieren, die Sie gemäß Kapitel 3 der DSGVO haben:

Sie haben das Recht

  • auf die Daten zuzugreifen, die wir über Sie speichern
  • auf Berichtigung von Daten, die wir über Sie speichern
  • eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen
  • auf Löschung (auch bekannt als “Recht auf Vergessenwerden”)
  • auf Einschränkung der Verarbeitung
  • auf Datenportabilität
  • unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu widersprechen

Wir sind verpflichtet, Sie über die Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung zu informieren.

Haftungsausschluss

Dieser Haftungsausschluss bezieht sich nicht auf datenschutzrechtliche Ansprüche, die gesetzlich in der DSGVO geregelt sind. Weder wir noch unsere Geschäftspartner (z. B. Lieferanten oder Wiederverkäufer) haften für besondere, zufällige, indirekte, beispielhafte oder andere Folgeschäden, die sich aus der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung des Dienstes, oder der fehlenden Erbringung von technischen oder anderen Unterstützungsleistungen / Support-Leistungen ergeben. Die maximale Haftung für Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben, ist auf den Betrag begrenzt, den Sie in den vorangegangenen zwölf (12) Monaten tatsächlich für diese Dienstleistung gezahlt haben.

Salvatorische Klausel

Wenn sich eine Bestimmung in dieser Vereinbarung als illegal oder ungültig herausstellt, gilt diese Klausel als entfernt und der Rest bleibt davon unberührt. Die Parteien bemühen sich, eine Ersatzklausel mit gleicher Wirkung als Ersatz für die aufgehobene Bestimmung zu vereinbaren.

Gesetzgebung & Gerichtsstand

Diese Vereinbarung unterliegt der deutschen Rechtssprechung unter Ausschluss des Kollisionsrechts. Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Münster.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unseren Nutzungsbedingungen haben, oder diesen Widersprechen wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@echometer.de.

Änderungen unserer allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wenn wir unsere Geschäftsbedingungen ändern, werden wir Sie darüber durch entsprechende Informationen auf Ihrem Anmeldebildschirm oder per E-Mail informieren.

Um die Transparenz unserer Servicebedingungen zu erhöhen, protokollieren wir unsere Änderungen an diesen Servicebedingungen hier:

  • 2019 01: Erstveröffentlichung